English | Impressum
 
 

Verbrennungstrommel für Reststoffentsorgung

Leistung: 0,1 - 30 MW

 
   
Vorteile: Emissionsminderung durch Rauchgasrückführung und Nachverbrennung, hohe Anfangsfeuchte des Aufgabematerials ist möglich, hohe Regelbarkeit, inerte Betriebsweise, verschleißarme Ausführung mit großer Verfügbarkeit des Systems.

Einsatzstoffe: Klärschlamm, Klinikmüll, Abfallhölzer, Treber, pflanzliche Reststoffe, Energiepflanzen